Programmübersicht

08:00   Einlass
09:00 bis 09:05 Uhr   Begrüßung
Günter Monjau
09:05 bis 09:15 Uhr   Grußworte
Stefan Breiter, Finanzbürgermeister Stadt Freiburg i.Br.
09:15 bis 10:00 Uhr   Eröffnungsvortrag
Ökonomie versus Ökologie und Menschenrechte: Die Handelspolitik der EU

Prof. Dr. Dr. habil. Klaus Buchner
Physiker und Mitglied des Europäischen Parlaments
    Pause und Besuch der Ausstellung
10:40 bis 11:30 Uhr (Parallelvorträge)   Vortrag 1
Tradition statt Disruption: Die Innovationsfähigkeit der deutschen Unternehmenslandschaft
Armando Garcia Schmidt
Projektleiter der Bertelsmann Stiftung, Gütersloh

Vortrag 2
Wie Buyer-Personas B2B-Marketing-Erfolge steigern
Christian Tembrink
Geschäftsführer der netspirits GmbH & Co. KG, Köln
    Pause und Besuch der Ausstellung
12:10 bis 13:00 Uhr (Parallelvorträge)   Vortrag 1
Werte im Wandel - was Arbeitgeber attraktiver macht
Elita Wiegand
Journalistin und Geschäftsführerin der Werte und Wandel gUG, Düsseldorf

Vortrag 2
Work is Life
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Kruse
Leiter des Instituts für Gerontologie, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
    Pause und Besuch der Ausstellung
14:00 bis 15:15 Uhr  

Podiumsgespräch

Was uns morgen wichtig ist

Kerstin Andreae,
Vorsitzende des BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V., Berlin

Dr. Oliver Ehrentraut
Chefvolkswirt und Direktor der Prognos AG, Freiburg

Simon Hage
Redakteur im Wirtschaftsressort des SPIEGEL, Hamburg

Ingrid Hofmann
Geschäftsführende Alleingesellschafterin der I.K. Hofmann GmbH, Nürnberg

    Pause und Besuch der Ausstellung
15:45 bis 16:45 Uhr   Abschlussvortrag
Blick ins Gehirn: Was Kunden heute und morgen wirklich wollen.
Dr. Hans-Georg Häusel
Dipl. Psychologe und Founder & Senior Partner der Gruppe Nymphenburg, München